Angebote in:
Bald ist es soweit:
Kauf auf Rechnung möglich!**
Über 50 Jahre Erfahrung!
100 % Echtheit garantiert!
20 Tage Rückgaberecht!

Symbol der Ostpolitik Willy Brandts: 2 Euro „Kniefall von Warschau“

Am 07.12.1970 setzte der amtierende Bundeskanzler Willy Brandt am Ehrenmal der Helden des Warschauer Ghettos ein Zeichen der Demut. Im Rahmen seiner Dienstreise zur Unterzeichnung des Warschauer Vertrags legte Brandt am Ehrenmal einen Kranz nieder und anstatt wie üblich stehend zu verharren, kniete er circa eine halbe Minute.

Mit dieser Geste bat er um Vergebung für die Verbrechen des Dritten Reiches im Zweiten Weltkrieg. „Dann bekennt er sich zu einer Schuld, die er selber nicht zu verantworten hat, und bittet um eine Vergebung, derer er so selber nicht bedarf.“ beschrieb ein anwesender Journalist das bedeutende Ereignis, welches die Annäherung zwischen Ost und West im Kalten Krieg vorantrieb.

Zum 50- jährigen Jubiläum einer großen Geste geben wir Ihnen die Möglichkeit, die Zwei-Euro-Gedenkmünze zum Emporium-Merkator-Vorteilspreis bei uns zu bestellen. Hier geht´s zum Newsletter!
 
Aus dem Störtebeker-Haus grüßt Sie herzlich

Ihr

Philipp Becker

- Geschäftsführer-

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter kostenlos abonnieren
und 5 Euro Gutschein für Ihre nächste Bestellung erhalten!***
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von Münzkurier per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.
  • Wöchentlich aktuelle Informationen über unsere Neuheiten!
  • Besondere Vorteile (exklusive Rabatte) für Newsletter-Abonnenten!
  • Hinweise auf Gewinnspiele und Sonderaktionen!
  • 5 Euro Gutschein für Ihre nächste Bestellung!***