Angebote in:
Bald ist es soweit:
Kauf auf Rechnung möglich!**
Über 50 Jahre Erfahrung!
100 % Echtheit garantiert!
20 Tage Rückgaberecht!

Ein Stück deutsche Geschichte, ein bleibender Wert für Generationen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Schwarz. Breit. Stark.“ – erinnern Sie sich noch an diesen Werbe-Slogan aus den Neunzigern eines deutschen Reifenherstellers? Diese kraftvollen Attribute gelten auch ohne Ausnahme für die größten Silbermünzen des Deutschen Kaiserreichs – die 5 Mark-Münzen, wenngleich diese nicht schwarz, sondern edel silbern glänzen.  

Mit Gründung des Kaiserreichs nach dem siegreichen Ende des Krieges gegen Frankreich 1870/1871 und dem Gesetz vom 4. Dezember 1871 wurde zunächst eine reine Gold-Umlaufwährung im Deutschen Kaiserreich eingeführt. Die Goldmünzen galten also als das uneingeschränkte, gesetzliche Zahlungsmittel. Die bis dahin in den Fürstentümern und Königreichen benötigten Kleinmünzen, Taler und Doppeltaler sollten noch die nächsten Jahre ihre Gültigkeit behalten. Diese wurden mit dem Gesetz vom 9. Juli 1871 bereits mit Münzen aus Silber, Nickel und Kupfer geprägt in Pfennig und Mark ergänzt.

Die Bundesstaaten des deutschen Kaiserreichs durften ab 1873 eigene Silbermünzen in den Nennwerten von 2 und 5 Mark herausgeben. Durch das Münzgesetz vom 9. Juli 1873 war geregelt, wie die Münzen zu gestalten waren: Auf der Bildseite durfte nur der Landesherr oder das Wappen der freien Städte Hamburg, Bremen und Lübeck abgebildet sein, und die Münze musste einen Perlkreis besitzen. Auf der Wertseite war nur der Reichsadler in einer bestimmten Gestaltung erlaubt.

Die historischen Silbermünzen des Deutschen Kaiserreiches sind seit jeher Kulturgüter mit hohem Wert: Sie erzählen von vergangenen Zeiten, dokumentieren die Währungsgeschichte Deutschlands und beeindrucken mit faszinierenden Motiven. Auch heute zeugen die Münzen vom Glanz vergangener Tage und sind darüber hinaus auch eine solide Wertanlage.
 
Besonders die größten Silbermünzen des Deutschen Kaiserreichs – die 5 Mark-Stücke – begeistern mit ihren knapp 28 Gramm Gewicht und dem stattlichen Durchmesser von 38 Millimetern. Es ist einfach beeindruckend, eine solche Münze in den Händen zu halten und den Hauch der glanzvollen Vergangenheit hautnah zu erleben

Aus dem Störtebeker-Haus grüßt Sie herzlich

Ihr

Philipp Becker
- Geschäftsführer -

Tags: Newsletter
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
5 Mark Wilhelm II. - Vorderseite Münze Königreich Preußen, 5 Mark 1891-1908, Kaiser...
Letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen !
Wurde im Drei-Kaiser-Jahr zum Kaiser gekrönt !
75,00 € 92,00 € *
5 Mark Wilhelm II. Regierungsjubiläum - Vorderseite Münze 5 Mark Wilhelm II. Regierungsjubiläum -...
Letzte 5 Mark-Silbermünze Preußens !
Wilhelm II. in Kürassier-Uniform !
105,00 €
5 Mark Otto I. - Vorderseite Münze 5 Mark Otto I. - Jaeger 46 Deutsches...
Der Bruder des berühmten Märchenkönigs !
Das handelsnominal des deutschen Kaiserreichs !
85,00 € 98,00 € *
5 Mark Friedrich I.  - Vorderseite Münze Großherzogtum Baden, 5 Mark Friedrich I. (J.33)...
Der Schwiegersohn von Kaiser Wilhelm I. !
Unter seiner Regentschaft wurden in Baden viele wichtige Reformen durchgeführt !
99,00 € 109,00 € *
Newsletter kostenlos abonnieren
und 5 Euro Gutschein für Ihre nächste Bestellung erhalten!***
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von Münzkurier per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.
  • Wöchentlich aktuelle Informationen über unsere Neuheiten!
  • Besondere Vorteile (exklusive Rabatte) für Newsletter-Abonnenten!
  • Hinweise auf Gewinnspiele und Sonderaktionen!
  • 5 Euro Gutschein für Ihre nächste Bestellung!***