Angebote in:
Bald ist es soweit:
Kauf auf Rechnung möglich!**
Fast 50 Jahre Erfahrung!
100 % Echtheit garantiert!
20 Tage Rückgaberecht!

Weimarer Republik, 3 Reichsmark 1931 Freiherr vom Stein (J.348) Silber

Bestell-Nr. 3003-491 (01203480000_00)
Einzige Reichs-Silbermünze der Weimarer Republik mit der Büste des Freiherrn !
Preußischer Staatsmann und Reformer !
Er plante die Reformen nach 1807 !
Historisches Silber !
229,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar Versandzeit: 2-6 Werktage

  • 01203480000_00
Bestellen Sie für weitere 1.000,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Die Napoleonischen Eroberungszüge brachten für Deutschland nicht nur französische... mehr
Produktinformationen "Weimarer Republik, 3 Reichsmark 1931 Freiherr vom Stein (J.348) Silber"

Die Napoleonischen Eroberungszüge brachten für Deutschland nicht nur französische Fremdherrschaft, sondern auch Errungenschaften der neuen bürgerlichen Gesellschaft. Zudem erzeugte die Schwächung des feudalen Herrschaftssystems Freiräume für innere Reformkräfte. Zu ihnen gehörte Heinrich Friedrich Karl Reichsfreiherr vom und zum Stein.

Der 1757 in Nassau geborene Reichsritter war 1780 preußischer Beamter geworden. Er hatte in den wirtschaftlich gut entwickelten rheinisch-westfälischen Provinzen Verwaltungsfunktionen im Montanbereich inne. Hier lernte er die Erfordernisse der kapitalistischen Produktion kennen. Als Patriot begann er nach seiner Berufung zum preußischen Minister für finanzielle und wirtschaftliche Angelegenheiten im Jahre 1804 die Durchsetzung vielseitiger Reformen.

Wegen der Behinderung durch die Hofkamarilla trat er 1807 zurück, wurde aber mit Napoleons Unterstützung bald wieder berufen und mit unfassenden Vollmachten ausgestattet. Er erließ am 9.10.1807 das Edikt über die Bauernbefreiung und am 19.11.1808 die Städteordnung und ebnete so in Preußen den Weg zur bürgerlichen Gesellschaft. Im Befreiungskrieg und während des Wiener Kongresses wirkte er als russischer Berater. 1817 begründete er mit der "Monuments Germaniae Historica" die wissenschaftliche Edition historischer Texte zur Entwicklung des deutschen Nationalbewusstseins.

Münzhandel seit 1972 – Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Sie bestellen einfach online – täglich rund um die Uhr von Zuhause, aus dem Büro oder mit Ihrem Telefon von unterwegs. Ihre Wünsche werden innerhalb kurzer Zeit von uns bearbeitet und durch einen zuverlässigen Lieferdienst – natürlich ist die Sendung von uns 100 % versichert – ausgeführt.

Bei Fragen zu unseren Produkten oder unserem Service erreichen Sie unseren Kundenservice über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 040 / 254 46 220 von montags bis freitags zwischen 7 und 21 Uhr und samstags, sonntags und feiertags zwischen 9 und 17 Uhr.

Auflagenhöhe: 150000
Ausgabeanlass: 100. Todestag von Karl, Reichsfreiherr vom und zum Stein
Ausgabejahr: 1931
Ausgabeland: Weimarer Republik
Avers: Portrait von Karl, Reichsfreiherr vom und zum Stein
Revers: Reichsadler, Jahrgang und Nominal
Durchmesser (mm): 30.0
Erhaltung: (ss/vz) Sehr schön / vorzüglich
Feinheit: (500)
Material: Silber
Motiv: Herrscher
Nominal: 3
Raugewicht (g): 15
Veredelung: ohne Veredelung
01203670000J00_VS 5 Reichsmark „Paul von Hindenburg - Hakenkreuz“...
Letzter Reichspräsident 1925-1933 !
Rückseite mit Reichsadler und Hakenkreuz !
22,90 € 25,90 € *
3 Reichsmark Rheinlande - Vorderseite Münze Weimarer Republik, 3 Reichsmark 1925 Rheinlande...
Erste Gedenkmünze der Weimarer Republik !
Heroisches Ritter-Motiv !
79,00 €
Zuletzt angesehen
Newsletter kostenlos abonnieren
und 5 Euro Gutschein für Ihre nächste Bestellung erhalten!***
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von Münzkurier per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.
  • Wöchentlich aktuelle Informationen über unsere Neuheiten!
  • Besondere Vorteile (exklusive Rabatte) für Newsletter-Abonnenten!
  • Hinweise auf Gewinnspiele und Sonderaktionen!
  • 5 Euro Gutschein für Ihre nächste Bestellung!***