• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

Großbritannien

Großbritannien

 

Die Münzen aus Großbritannien sind seit jeher begehrte Sammlerstücke – hohe Ausgabepreise und niedrige Auflagen machen vor allem die Gedenkmünzen aus Großbritannien für Sammler in Deutschland interessant. Außerdem werden die Goldmünzen und Silbermünzen aus Großbritannien im Verlauf der Edelmetall-Hausse immer stärker nachgefragt. Ein weiterer Grund für den Boom der britischen Münze: Der Pfund Sterling dürfte einer der letzten Währungen bleiben, die den Euro überlebt hat.

1 Crown „Königin Victoria mit Krone“

Bestellnummer: 3006-712
Großbritannien, ss
64,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Crown „König George IV.“

Bestellnummer: 3006-428
Großbritannien, s/ss
115,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 Penny „Georg V.“

Bestellnummer: 3003-441
Großbritannien, ss
9,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 Crown „Königin Victoria - mit Witwenschleier“

Bestellnummer: 3006-713
Großbritannien, ss
79,50 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1/2 Penny „Golden Hind“

Bestellnummer: 3007-232
Großbritannien, 1967, st
3,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 14% sparen

50 Pence „Pfadfinder“

Bestellnummer: 3003-102
Großbritannien, 2007, st
statt 6,90 €
5,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 „Trade-Dollar - Großbritannien“

Bestellnummer: 3005-969
Großbritannien, ss/vz
145,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

25 Pence „Regierungsjubiläum“

Bestellnummer: 3008-454
Großbritannien, 1977, bfr.
8,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

5 Pfund „Olympiade London“

Bestellnummer: 3005-120
Großbritannien, PP
59,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Großbritannien

Die britische Königin Elisabeth II. ist das Staatsoberhaupt, welches sich auf den meisten Münzen der Welt wiederfindet - und auch in den vergangenen Jahrhunderten waren britische Münzen aus dem weltweiten Handel nicht wegzudenken. Den Einfluß der britischen Krone verdeutlicht das majestätische Bildnis der Queen nicht nur auf Anlagemünzen in Australien und Kanada - das Vereinigte Königreich spielt auch mit einer eigenen Prägung auf dem weltweiten Bullionmünzenmarkt mit. Seit 1987 ist die "Britannia" die Anlagemünze der British Royal Mint. Und im Bereich der Gedenkmünzen sind Prägungen aus Großbritannien in aller Welt gesucht und geschätzt.

 

Sehr geringe Auflagen

Die Gedenkmünzen aus Großbritannien sollten Sammler unbedingt im Blick behalten. Denn insbesondere die Goldmünzen aus Großbritannien werden mit niedrigen Auflagen geprägt und sind meist direkt nach Erscheinen vergriffen. Und die "British Royal Mint" zählt zu den modernsten Prägestätten der Welt, sodass auch die Silbermünzen aus  Großbritannien in aller Welt beliebte Sammlerstücke sind.

 

Beeindruckende Münzmotive

Unter den Gedenkmünzen aus Großbritannien befinden sich viele kleine numismatische Sensationen - besonders aufwändig hergestellt werden die Bimetallmünzen zu zwei Pfund sowie die Sonderprägungen der Umlaufmünzen zu einem Pfund. Besonders begehrt sind die Silbermünzen aus Großbritannien zu 5 Pfund, die beispielsweise zum 60. Kronjubiläum der Queen herausgegeben wurden. Nicht vergessen werden darf in dieser Reihe auch die Britannia, die offizielle Anlagemünze aus Großbritannien. Von diesem Motiv gibt es sowohl Goldmünzen als auch Silbermünzen aus Großbritannien.

 

Historisches Gold

Weitaus berühmter als die britische Bullionmünze "Britannia" ist übrigens eine historische Goldmünze, die seit 1489 geprägt wird - der "Sovereign". Mit einem Gewicht von genau 7.98805 g und einen Feingehalt von 22 Karat war diese kleine Goldprägung eine der bekanntesten Handelsmünzen Europas. Seit 1957 wird der "Sovereign" als Anlageprägung erneut mit dem klassischen Bildnis des heiligen St. Georg im Kampf mit dem Drachen ausgegeben, der Verkaufspreis liegt nah am täglichen Goldpreis.