• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Newsletter
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

Veröffentlicht am von

Newsletter vom 07/08/2020 - 4. Ausgabe der Serie „Super Saurier“

 


der Ankylosaurus lebte vermutlich in Nordamerika (Knochenfunde) und war einer der letzten großen Dinosaurier. Er erreichte eine Länge von 8 bis 9 Metern und hatte ein geschätztes Gewicht von 3,5 Tonnen! Der Vegetarier konnte sich auf seinen Panzer als passives Verteidigungssystem sowie auf seine schwenkbare Knochenkeule am Ende seines Schwanzes verlassen.

Die 3-Euro-Münze mit Farbapplikation zeigt einen Ankylosaurus in einer urzeitlichen Landschaft. Auf der Wertseite sind in Form eines Scherenschnitts alle Saurier zu sehen, die in der 12-teiligen Serie „Super Saurier“ vorkommen. Bestellen Sie noch heute, denn diese Serie erfreut sich einer hohen Nachfrage!

Weitere Münzen zu den Urzeitwesen finden Sie in unserem Webshop!

Eine weitere sehr gefragte Münze wurde dieses Jahr von der Perth Mint ausgegeben: 1 AUS-Dollar „Great Southern Land“. Im Jahr 2012 startete die 8-teilige Serie der Perth Mint mit jeweils 2 Ausgaben pro Jahr. Die Opal-Einlage dieser 1 Unze Silbermünze ist in Form des australischen Kontinents geprägt. Im Kreis darum sind die landestypischen Tiere von „Down Under“ zu sehen.

Die Auslieferung erfolgt im Original-Etui mit nummeriertem Echtheitszertifikat. Sichern Sie sich jetzt diese Silbermünze im außergewöhnlichen Design!

 

Hier geht´s zum Newsletter.

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Melden Sie sich jetzt an!