• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Newsletter
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

Veröffentlicht am von

Newsletter vom 05/09/2020 - Mayflower - Von Plymouth in die neue Welt

 

Lieber Münzliebhaber,

  

die Reise der Mayflower ist das prominenteste Beispiel für die Besiedlung Amerikas durch Europäer. Die Mayflower war ein Segelschiff, mit dem die „Pilgerväter“, am 06. September 1620 von Plymouth / England nach Amerika aufbrachen, um dort ein neues Leben zu führen. An Bord der Mayflower waren 102 Passagiere und 31 Mann Besatzung.

 

Nach 66 Tagen endete die abenteuerliche Reise am 11. November 1620 nahe dem heutigen Ort Provincetown, statt des gewünschten Ziels Virginia. Nach zwei gescheiterten Versuchen, in diesem stürmischen Winter doch noch nach Virginia zu segeln, überwinterten die Passagiere schließlich nördlicher als geplant, bei Cape Cod.

 

Doch zuvor vereinbarten die Aussiedler noch eine gemeinsame Verfassung, den so genannten "Mayflower Compact". In diesem Vertrag wurde festgelegt, dass alle die gleichen Rechte haben sollten und sie eine selbst verwaltete Gemeinschaft bilden wollten – eine neue Kolonie zu Ehren Gottes und des englischen Königs. Dieser Vertrag gilt noch heute als eine Grundlage der amerikanischen Demokratie.

 

Am 21. März 1621 gelang schließlich der Landgang im lang ersehnten Zielhafen und die Besiedlung der Küste beim künftigen Plymouth (Massachusetts) begann.

 

Sichern Sie sich noch heute die Münze zu Ehren der tapferen Pilger - in bester bankfrische Qualität oder stöbern Sie in unserem Webshop nach weiteren Münzen mit Schiffsmotiv in verschiedenen Designs oder mit Farbappikation.

 

Hier geht´s zum Newsletter.

Ihr

 

Philipp Becker

- Geschäftsführer -

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Melden Sie sich jetzt an!