• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

Umlaufmünzen

Umlaufmünzen

Es muss nicht immer Gold und Silber sein – viele Euro-Münzensammler fischen die Schätze für ihr Sammelalbum einfach aus dem eigenen Geldbeutel. Denn im Umlauf sind längst nicht mehr nur die deutschen Euro-Münzen zu finden, auch aus Griechenland, Finnland oder Malta tauchen Prägungen im deutschen Bargeldverkehr auf. Doch nicht immer finden Sammler die fehlenden Stücke im Umlauf, besonders gesuchte Jahrgänge sind nur beim Händler zu haben. Hier empfiehlt es sich, die eigene Sammlung auch mit Raritäten aufzuwerten.

1 Euro „Frankreich“

Bestellnummer: 3003-618
Frankreich, bfr.
2,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 50% sparen

1 Euro „Griechenland - Eule von Athen“

Bestellnummer: 3007-137
Griechenland, 2003, bfr.
4,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 53% sparen

2 Euro „Wappen von Andorra“ 2014

Bestellnummer: 3006-756
Andorra, 2014, bfr.
statt 29,90 €
14,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 35% sparen

1 Euro „San Marino Wappen“

Bestellnummer: 3003-677
San Marino, bfr.
statt 19,90 €
12,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 36% sparen

10 Cent Vatikan versch. Jahrgänge

Bestellnummer: 3003-042
Vatikan, bfr.
statt 10,90 €
6,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 Cent „Griechenland - Attische Triere“

Bestellnummer: 3007-134
Griechenland, bfr.
0,70 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 46% sparen

20 Cent Vatikan versch. Jahrgänge

Bestellnummer: 3003-043
Vatikan, bfr.
statt 14,90 €
7,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Cent „Griechenland - Korvette“

Bestellnummer: 3007-135
Griechenland, bfr.
0,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 56% sparen

1 Euro „Primoz Trubar“ 2007

Bestellnummer: 3005-888
Slowenien, 2007, bfr.
statt 4,40 €
1,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Umlaufmünzen

Viele Sammler, die in den vergangenen Jahren die verschiedenen Umlaufmünzen der Euroländer für sich entdeckt haben, begnügen sich bei ihrer Sammelleidenschaft damit, Umlaufmünzen aus fremden Ländern aus dem Portemonnaie zu fischen. Doch die meisten Umlaufmünzen, die Otto Normalverbraucher als Wechselgeld zurück bekommt, sind abgegriffen und haben keinen besonderen Sammlerwert.

 

Umlaufmünzen in hoher Erhaltung kaum im Umlauf

Daher lohnt es sich, seine Sammlung moderner Umlaufmünzen aus der Eurozone mit einigen besonderen Stücken aufzuwerten, die es nur im gut sortierten Fachhandel gibt. Wer beispielsweise auf die Erhaltung seiner Sammlerstücke besonderen Wert legt, sollte sein Geld in bankfrische Euro Kursmünzen investieren. Diese Umlaufmünzen wurden zwar für den täglichen Geldverkehr geprägt, sind aber nie in Geldbörsen oder Supermarktkassen gelangt. Bankfrische Euro Kursmünzen weisen daher auch den prägefrischen Glanz auf, der bei abgenutzten Umlaufmünzen schnell verschwindet. Und es ist gar nicht so einfach, bankfrische Euro Kursmünzen zu bekommen, denn diese Münzen sind eigentlich für den Umlauf hergestellt worden und werden von den Zentralbanken meist direkt an den Handel oder andere Institutionen abgegeben, die viel Bargeld benötigen.

 

Lose Kursmünzensätze

So haben inzwischen auch einige lose Kursmünzensätze attraktive Wertsteigerungen erfahren - normalerweise sind Kursmünzensätze nur in der offiziellen Verpackung der Prägestätten, die speziell für Sammler hergestellt werden, interessant. Doch von einigen seltenen Prägungen, die vor allem für Kursmünzensätze verarbeitet wurden, gibt es auch lose Kursmünzensätze - und die Fangemeinde dieses Sammelgebietes nimmt ständig zu. Die Begründung: Die klassischen Sammlerprodukte wie Kursmünzensätze landen automatisch in sicherer Sammlerhand, dagegen ist es oft deutlich komplizierter, lose Kursmünzensätze bankfrischer Euro Kursmünzen zu finden.

 

Ein Schatz im Portemonnaie

Neben den bankfrische Euro Kursmünzen, die zu losen Kursmünzensätzen zusammengestellt werden, sollten Sammler auch auf seltene Euromünzen aus dem Umlauf achten. Denn im Portemonnaie schlummert so mancher Schatz - insbesondere in der Startphase der europäischen Gemeinschaftswährung wurden einzelne Münzwerte bestimmter Länder nur in geringen Auflagen geprägt, beispielsweise die Münzen zu 1 und 2 Cent aus Finnland. Und viele seltene Euromünzen aus dem Umlauf sind direkt in Sammlerhand gelandet, so dass es immer schwieriger wird, sich eine solche Euro-Rarität zu sichern. Aus diesem Grund ist auch Emporium ständig auf der Suche, um seinen Kunden seltene Euromünzen aus dem Umlauf anbieten zu können.