• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

20 Mark Gedenkmünzen

20 Mark Gedenkmünzen

 

Die 20 Mark Silbermünzen der DDR waren im Umlauf kaum zu finden, in den Sammleralben der Münzfreunde beider deutscher Staaten sind sie jedoch zuhause. Und wer sich für DDR-Silbermünzen entschieden hatte, wurde nicht enttäuscht. Die 20 Mark Silbermünzen haben attraktive Wertsteigerungen erfahren und sind heutzutage auch im Ausland gesuchte Sammlerstücke.

  • Mehrere Varianten

20 Mark „Ernst Thälmann“

Bestellnummer: 3000-860
DDR, 1971, st
ab 5,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Mehrere Varianten

20 Mark „Heinrich Mann“

Bestellnummer: 3000-856
DDR, 1971, st
ab 4,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Mehrere Varianten

20 Mark „Wilhelm Pieck“

Bestellnummer: 3000-884
DDR, 1972, st
ab 5,40 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Mehrere Varianten

20 Mark „Friedrich von Schiller“

Bestellnummer: 3000-880
DDR, 1972, st
ab 6,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

20 Mark „Gottfried Wilhelm Leibniz“

Bestellnummer: 3000-913
DDR, 1966, st
219,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Mehrere Varianten

20 Mark „Otto Grotewohl“

Bestellnummer: 3000-894
DDR, 1973, st
ab 5,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Mehrere Varianten

20 Mark „Karl Marx“

Bestellnummer: 3000-926
DDR, 1968, st
ab 96,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

10 Mark „Wilhelm von Humboldt“

Bestellnummer: 3000-918
DDR, 1967, st
189,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

20 Mark „30 Jahre DDR“

Bestellnummer: 3000-907
DDR, 1979, st
10,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

20 Mark Gedenkmünzen

Die Prägung der 20 Mark Silbermünzen begann im Jahr 1966 mit den berühmten Motiven zum 250. Todestag Gottfried Wilhelm Leibniz, 200. Geburtstag Wilhelm von Humboldt, 150. Geburtstag Karl Marx, 220. Geburtstag Johann Wolfgang von Goethe sowie 150. Geburtstag Friedrich Engels. Nach dieser Münzreihe wurden vor allem weitere Persönlichkeiten auf 20 Mark Silbermünzen aus der DDR geprägt, alle 20 Mark Silbermünzen beziehen sich auf Jubiläen.

 

Ein vielseitiges Sammelgebiet

Die letzte ausgegebene Gedenkmünze der DDR war die einzige mit einem Reinheitsgehalt von 99,95 % Silber – sie gedachte der Öffnung des Brandenburger Tores am 22. Dezember 1989. Als seltenste Gedenkmünze der Deutschen Demokratischen Republik gelten die 20 Mark Gedenkmünzen zu 20 Mark zum 150. Geburtstag von Karl Marx - hiervon wurde eine Goldmünze als Einzelanfertigung zum 75. Geburtstag des Staatsratvorsitzenden Walter Ulbricht hergestellt. Das Geschenk der Staatsbank befindet sich heutzutage im Deutschen Historischen Museum in Berlin.

 

Seltene Ausgaben

Abgesehen von einzelnen Prägungen, die in Umlaufqualität auch im Geldbeutel zu finden waren, hatten es Münzenfreunde in der DDR besonders schwer, an 20 Mark Gedenkmünzen zu kommen. Die meisten Prägungen wurden zur Devisenbeschaffung direkt ins Ausland verkauft, pro Prägung erhielt der Kulturbund der DDR 6.000 Stück für heimische Sammler - diese Menge reichte jedoch nie aus. Die Kulturbund-Sammler hatten Glück, sie erhielten die Gedenkprägungen zum Nennwert der Münze zuzüglich zwei Mark für Etui und Verwaltungsaufwand.

 

Münzgeschichte der DDR

Die 20 Mark Gedenkmünzen hatten den größten Nennwert der Münzen der DDR. Sie wogen 20,9 Gramm und hatten einen Durchmesser von 33 Millimetern. Insgesamt wurden 122 verschiedene Motive auf Gedenkmünzen der Deutschen Demokratischen Republik von der Münzprägeanstalt der DDR zwischen 1966 und 1990 produziert. Es gab einzelne Ausgaben der 20 Mark Gedenkmünzen, die für den Umlauf hergestellt wurden, die meisten 20 Mark Gedenkmünzen landeten allerdings sofort in Sammlerhänden.