• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

Bremen

Bremen

 

Bis heute hat Bremen in der Bundesrepublik einen Sonderstatus - die Eigenständigkeit betonte die Hansestadt schon im Kaiserreich. Damals wurden Silbermünzen und Goldmünzen mit dem Stadtwappen herausgegeben. Ein mit dem Bart nach links gewandter silberner Schlüssel in gotischer Form mit vierpassiger Reite war im Kaiserreich der Botschafter für das kleine Land im Norden des Reichs.

5 Mark „Bremer Stadtwappen“ (Jaeger 60)

Bestellnummer: 3001-457
Fr__Hansestadt_Bremen, 1906, ss/vz
549,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Mark „Bremer Stadtwappen“ (Jaeger 59)

Bestellnummer: 3001-455
Fr__Hansestadt_Bremen, ss/vz
199,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 9% sparen

2 + 5 Mark-Satz „Bremer Stadtwappen“

Bestellnummer: 3007-440
Reichsmünzen, ss/vz
statt 744,00 €
670,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 9% sparen

Silbertaler-Satz „Bremen“

Bestellnummer: 3006-132
Freie Hansestadt Bremen, ss
398,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 1/2 Schwaren „Bremen“

Bestellnummer: 3009-141
Altdeutschland, ss
24,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Taler „Bremen - Bundesschießen“ (Thun 126)

Bestellnummer: 3004-710
Freie Hansestadt Bremen, ss
219,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 5% sparen

2+5 Mark „Hansestadt Bremen“ (Jaeger 59, 60)

Bestellnummer: 3005-396
Freie Hansestadt Bremen, ss/vz
statt 737,00 €
698,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Bremen

Die Freie Hansestadt Bremen hatte schon zu Zeiten des Deutschen Kaiserreichs einen regierenden Bürgermeister, dennoch war auf den Kaiserreich Münzen aus Bremen das Stadtwappen zu sehen - natürlich mit dem berühmten Schlüssel, der noch heute für Bremen steht. Im Hinblick auf ihre Kaiserreich Münzen war Bremen allerdings vergleichsweise spät dran - die ersten Silbermünzen aus Bremen kamen erst 1904 in Umlauf. Auf den 2 Mark Silbermünzen aus Bremen war das Stadtwappen ohne Perlkreis zu sehen, die Auflage lag bei nur 100.000 Stück. Geprägt wurden die Silbermünzen aus Bremen in Hamburg.

 

Begehrte Sammlerstücke mit Bremer Stadtwappen

Neben den 2 Mark Silbermünzen aus Bremen gibt es auch 5 Mark Silbermünzen mit dem Stadtwappen, allerdings sind die ersten beiden Jahrgänge 1904 und 1905 extrem selten und nur zu Liebhaberpreisen zu haben. Auch die Prägung aus dem Jahr 1906 hat mit etwa 40.000 Exemplaren eine besonders geringe Auflage. Von diesen Silbermünzen wurden auch 600 Stück in Polierter Platte hergestellt. Nach 1906 gab es allerdings im Kaiserreich keine weiteren Silbermünzen aus Bremen mehr.

 

Absolute Raritäten aus Gold

Einen ähnlichen Exotenstatus besitzen die Goldmünzen aus Bremen aus dem Kaiserreich. Von den 10 Mark Goldmünzen aus Bremen gibt es nur einen Jahrgang (1907), der mit nur 20.000 Exemplaren zu den absoluten Raritäten unter den Goldmünzen im Kaiserreich zählt. Mit fast identischer Auflage wurden auch die 20 Mark Goldmünzen aus Bremen geprägt, von denen es allerdings auch nur einen einzigen Jahrgang (1906) gibt. Danach wurden keine weiteren Goldmünzen oder Silbermünzen aus Bremen im Kaiserreich geprägt.