• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Newsletter
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

2006

2006

 

Im Jahr 2006 drehte sich alles um den Fußball – die Weltmeisterschaft eroberte Deutschland im Sturm und viele Sammler verbanden den Spaß am Sport mit ihrem Hobby. Neben den deutschen Euro Gedenkmünzen 2006 zur Fußball-Weltmeisterschaft würdigten auch andere Länder den Wettstreit mit eigenen Prägungen. Doch auch abseits der WM-Gedenkmünzen gab es 2006 viele spannende Münzausgaben zu entdecken – die Europastern-Serie bekam überraschenden Zuwachs von Ländern außerhalb der Eurozone.

2 Euro „Holstentor“ Schleswig-Holstein

Bestellnummer: 3000-461
Deutschland, 2006, bfr.
19,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

5x 2 Euro „Holstentor“ Schleswig-Holstein Blister

Bestellnummer: 3000-460
Deutschland, 2006, bfr.
69,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Euro „Atomium“

Bestellnummer: 3001-933
Belgien, 2006, bfr.
18,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 6% sparen

5x 100 Goldeuro „UNESCO-Weltkulturerbe Klassisches Weimar“

Bestellnummer: 3000-632
Deutschland, 2006, st
statt 4.299,00 €
3.999,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Euro „Allgemeines und gleiches Wahlrecht“

Bestellnummer: 3002-052
Finnland, 2006, bfr.
6,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Euro „Christoph Kolumbus“

Bestellnummer: 3002-445
San Marino, 2006, bfr.
179,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Euro „Olympische Winterspiele in Turin“

Bestellnummer: 3002-214
Italien, 2006, bfr.
6,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Euro „Päpstliche Schweizergarde“

Bestellnummer: 3002-650
Vatikan, 2006, bfr.
299,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Euro „Erbgroßherzog Guillaume“

Bestellnummer: 3002-243
Luxemburg, 2006, bfr.
8,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2006

Die ganze Welt ist im Fußballfieber - und auch die Euromünzen 2006 standen ganz im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft, die in Deutschland stattfindet. Der Gastgeber ließ sich da natürlich nicht lumpen und brachte gleich mehrere seiner Euro Gedenkmünzen 2006 zu Ehren des weltweiten Fußballfests heraus. So fiel beispielsweise das Unesco-Welterbemotiv der goldenen Euro Sondermünzen 2006 aus, dafür erschienen hochwertige Euro Gedenkmünzen 2006 mit einem WM-Motiv in purem Gold. Zudem wurde die Reihe der silbernen Euro Gedenkmünzen 2006 mit einem weiteren Motiv ergänzt, sodass treue Sammler nun einen kompletten Satz deutscher WM-Gedenkmünzen ihr Eigen nennen konnten.

 

Euromünzen 2006

Neben den Euro Gedenkmünzen 2006 zur Fußball-Weltmeisterschaft waren auch die normalen Euromünzen 2006 für Sammler besonders interessant, denn die Euromünzen 2006 erschienen zum letzten Mal mit dem bekannten Design - danach sollten sie leicht angepasst werden, insbesondere die osteuropäischen Staaten sollen besser sichtbar gemacht werden. Und diese Umstellung sorgte prompt für Probleme, die aus Sammlersicht allerdings hochspannend sind: Finnland gab seine Euromünzen 2006 bereits mit der neuen Wertseite heraus - dabei sollten die neuen Motive eigentlich erst im darauf folgenden Jahr in den Umlauf kommen. Diese Fehlprägung zählt inzwischen zu den meistgesuchten Raritäten der Euromünzen 2006. Aus anderen Ländern waren entsprechende Fehler bei Euromünzen 2006 jedoch nicht zu beobachten.

 

Euro-Gedenkmünzen 2006

Liebhaber von Euro Gedenkmünzen wurden auch 2006 nicht enttäuscht und durften sich auf einige Überraschungen freuen. So wurde die beliebte Reihe von Euro Sondermünzen 2006 mit Münzen in Nicht-Eurowährung ergänzt - neben Ungarn waren auch Malta, Tschechien und die Slowakei bei der Europastern-Serie dabei. Luxemburg stellte währenddessen zwei seiner Euro Gedenkmünzen 2006 aus dem exotischen Münzmetall Titan vor und rief gleichzeitig eine dauerhafte Zusammenarbeit mit der Münze Österreich ins Leben, die für die Produktion der luxemburgischen Euro Sondermünzen 2006 verantwortlich zeichnete. Die Österreicher hatten mit diesem Metall bereits intensive Erfahrungen gemacht und stellen die luxemburgischen Euro Gedenkmünzen 2006 her. Andere Länder, darunter Monaco, verzichteten hingegen darauf, eigene Euromünzen 2006 herauszugeben.