• Schnelligkeit?
    Bestellen Sie Online!
  • Bestellhotline!
    040 / 254 46 220
  • Bestellnummer vorhanden?
    Direktbestellung!
  • Über uns
  • Wissenswertes
  • Sicher einkaufen
  • Newsletter
  • Service-Center
  • Schriftgröße

    resizeText.pngHinweise zur Änderung der Text- und Seitengröße

    Um die Größe der Darstellung von unserer Seite zu beeinflussen, haben wir einen wichtigen Tipp für Sie:

    Sie können die Seite über die Tastatur ihres Computers vergrößern und verkleinern, in dem Sie die nebenstehenden Tastenkombinationen benutzen.

    Hinweis: Diese Tastenkombinationen funktionieren nicht nur hier, sondern auf allen Webseiten.
    Probieren Sie es aus!

Ludwig

Ludwig

 

Er ist einer der schillerndsten Monarchen des deutschen Reiches - der Bayernkönig Ludwig II. schwankte zwischen Genie und Wahnsinn. Sein Tod im Jahre 1886 im Starnberger See machte seinen Mythos unsterblich, genauso wie die Goldmünzen und Silbermünzen aus dem Kaiserreich, die sein Bildnis ziert.

5 Mark „Ludwig II.“ (Jaeger 42)

Bestellnummer: 3001-384
Königreich Bayern, ss/vz
98,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

10 Mark „Ludwig II.“ (Jaeger 196)

Bestellnummer: 3001-784
Königreich Bayern, ss/vz
448,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

2 Mark „Ludwig II.“ (Jaeger 41)

Bestellnummer: 3001-382
Königreich Bayern, ss/vz
78,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

5 Mark „Ludwig III.“ (Jaeger 53)

Bestellnummer: 3001-449
Königreich Bayern, 1914, ss/vz
298,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

5 Mark „Ludwig III.“ (Jaeger 67)

Bestellnummer: 3001-494
Großherzogtum Hessen, ss/vz
169,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

5 Mark „Ernst Ludwig“ (Jaeger 73)

Bestellnummer: 3001-501
Großherzogtum Hessen, ss/vz
395,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

5 Mark „Ludwig IV.“ (Jaeger 69)

Bestellnummer: 3001-497
Großherzogtum Hessen, 1888, ss/vz
2.950,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

5 Mark „Ludwig IV.“ (Jaeger 71)

Bestellnummer: 3001-499
Großherzogtum Hessen, 1891, ss/vz
999,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

20 Mark „Ludwig II.“ (Jaeger 194)

Bestellnummer: 3003-120
Königreich Bayern, ss/vz
695,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Ludwig

Mit einer Regentschaft von 1864 bis 1886 war König Ludwig von Bayern einer der dienstältesten Monarchen. Der Märchenkönig und Erbauer des Schlosses Neuschwanstein war erstmals 1874 auf Kaiserreich Münzen zu sehen. Die 2 Mark Silbermünzen mit dem Bildnis von König Ludwig sind in Millionenauflage erschienen, erzielen aber attraktive Sammlerpreise über dem reinen Metallwert. Letztmalig erschien Ludwig im Jahr 1883 auf Silbermünzen aus Bayern, nach seinem Tod übernahm Otto die Regierungsgeschäfte, allerdings unter Vormundschaft seines Onkels Luitpold.

 

Verschiedene Goldausgaben

Als eines der größten Länder des Kaiserreichs und Freistaat mit besonderen Rechten prägte Bayern auch Goldmünzen mit dem Bildnis von Ludwig in hoher Auflage. Goldmünzen mit dem Konterfei von Ludwig wurden erstmals 1874 ausgegeben, es gab neben den 10 und 20 Mark Goldmünzen mit dem Konterfei von Ludwig auch kleine Münzen zu 5 Mark, die aber schnell wieder aus dem Verkehr gezogen wurden. 1878 kam die letzte Goldmünze in Umlauf, die König Ludwig von Bayern zeigte.

 

Der Bayernkönig ist allerdings nicht der einzige Monarch, der den Namen „Ludwig“ trug - auch in Hessen war ab 1848 ein Namensvetter an der Macht. Ludwig III. regierte bis 1877 und wurde danach von Ludwig IV. abgelöst. Der letzte hessische Monarch war Ernst Ludwig, der von 1892 bis 1918 regierte. Von allen hessischen Großherzogen gibt es sowohl Goldmünzen als auch Silbermünzen mit dem Bildnis von Ludwig.